Aktuelles & Presse

150. Geburt 2016

Florian und zweimal C


Das Kind der 150. Geburt in diesem Jahr heißt Curt Florian Spangler. Er wurde am 25. April, um 08:15 Uhr geboren, und war bei 52 Zentimetern 3.740 Gramm schwer.

Die Eltern Susann Spangler und Florian Preller sind seit sechs Jahren ein Paar. In Zwickau Planitz leben die 30jährige Rechtsfachwirtin und der 33jährige, in einem Pharmaunternehmen tätige Maschinenbediener, in einem Viergenerationenhaus. Ins DRK Krankenhaus Lichtenstein sind sie bereits zum zweiten Mal gekommen. Der jetzt drei Jahre alte Carl Florian wurde auch hier geboren. Die Eltern waren so zufrieden, dass sie gern wiedergekommen sind. Sie schätzen die gemütliche und ruhige Atmosphäre.

Die Namen der Jungs durfte Papa Florian aussuchen. Bei Mädchen wäre Mama Susann am Zug gewesen. Wie sie selbst sagt, war sie mit seiner Wahl einverstanden. Allerdings war die Schreibweise mit „C“ Bedingung. Den zweiten Vornamen haben Carl und Curt von Papa Florian „geerbt“, den Familiennamen dafür von Mama.

Vom  Krankenhaus gab es wie bei jeder Jubiläumsgeburt einen großen Windelvorrat für die nächsten Wochen und einen Babyschlafsack für einen sicheren Schlaf dazu.