Aktuelles & Presse

400. Geburt 2018

DRK Krankenhaus Lichstenstein


Am 22. September erblickte Catness Sun Hauser das Licht der Welt im DRK Krankenhaus Lichtenstein. Kurz nach halb 1 Uhr nachts konnte ihre Mutter das 3585 g schwere und 51 cm große Mädchen endlich in die Arme schließen.

Katja Hauser arbeitet als Alltagsbegleiterin in einem Altenpflegeheim und ihr Mann ist als Logistikfacharbeiter tätig. Für die Entbindung im DRK Krankenhaus gab es gute Gründe. Neben der Nähe zum Wohnort, gefielen ihnen die ersten Eindrücke bei vorangegangenen Terminen. Zudem wird die Nachsorge ihres Kindes von einer Hebamme des Hauses übernommen.

Der Name Catness Sun erinnert an die Hauptdarstellerin des bekannten Films „Die Tribute von Panem“. Die Begründung für den außergewöhnlichen Namen liegt jedoch in der Familientradition. Der bisherige Nachwuchs trägt durchgehend den Anfangsbuchstaben „C“ im Namen.

Die Geburt von Catness Sun ist nicht nur unsere Vierhundertste, sondern auch die Vierte von Familie Hauser. Mutter Katja hatte in ihrem Leben noch nie das Glück etwas zu gewinnen und freut sich deshalb nun besonders über die Geschenke vom Lichtensteiner DRK Krankenhaus.