Aktuelles & Presse

Engagierte Leistung von 35 Startern beim 12. Chemnitzer Firmenlauf

7638 Teilnehmer aus 656 Firmen


© Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Eine engagierte Leistung zeigten am vergangenen Mittwoch 31 Starter der DRK Krankenhäuser Sachsen sowie 4 Sportler der DRK Klinikservicegesellschaft beim Chemnitzer Firmenlauf. Das statistisch beste Ergebnis unter den 7638 Teilnehmer, welcher zur 12. Auflage an den Start gingen, erzielte Läuferin Manuela Spörl, welche für das DRK Krankenhaus Lichtenstein antrat. Mit einer Zeit von 20:52 min. für die 4,8 Kilometer lange Strecke, rund um den Schlossteich und durch Teile der Innenstadt, belegte Sie in der Frauenwertung einen ausgezeichneten 61. Platz. Bei den Herren reihte sich Tom Dressel als Bester der Starter des DRK Krankenhauses Rabenstein ein. Er absolvierte den Rundkurs in 18:43 min. und erreichte somit Platz 284 in der Herrenwertung.

Die Veranstaltung, an der die Mitarbeiter der DRK Krankenhäuser Chemnitz-Rabenstein und Lichtenstein und der Klinikservicegesellschaft in diesem Jahr zum bereits 9. Mal in Folge teilnahmen, sorgt für ein immer größeres Interesse bei Firmen und Zuschauern. Die Veranstalter verzeichneten in diesem Jahr 656 Unternehmen, die ihre Mitarbeiter an die Startlinie schickten.

Die Verantwortlichen bedanken sich hiermit ausdrücklich bei allen Läufern, die am Mittwoch für die DRK Krankenhäuser Sachsen sowie der Klinikservicegesellschaft an den Start gingen und gratulieren zum jeweiligen persönlichen Ergebnis. Die Liste mit allen Laufzeiten finden Sie HIER.