Aktuelles & Presse

Lichtensteiner pädiatrisch-kinderchirurgischer Samstag 2015

Mit nationaler und internationaler Beteiligung


Rund 80 Mediziner aus Sachsen und Thüringen trafen sich am 21. März 2015 im Daetz-Centrum zum einmal jährlich stattfindenden Lichtensteiner pädiatrisch-kinderchirurgischen Samstag.

Nach den letzten fünf Veranstaltungen ist einem „neuen Organsystem“, der Fachbereiche „Kinderkardiologie und Thoraxerkrankungen“, Beachtung zuteil geworden. So wurde zum Beispiel die Rolle des Sports bei angeborenen Herzfehlern sowie bei Asthma bronchiale beleuchtet. Im Fokus stand weiterhin die Kinderchirurgische Behandlung des Brustkorbes u. der Lunge.

Namhafte nationale und internationale Referentinnen und Referenten, u.a. Prof. Dr. Josef Hager, ehem. Leiter der Abteilung Kinder- und Jugendchirurgie der Universitätsklinik Innsbruck (Österreich), Prof. Dr. med. Karin Rothe, Klinikdirektorin der Klinik für Kinderchirurgie, Charité-Universitätsmedizin Berlin und Dr. med. Annegret Klimas, Oberärztin der Klinik für Kinderchirurgie und Kinderurologie am Helios Klinikum Erfurt, gaben eine hochkarätige und interessante Darstellung der ausgewählten Themen.