Berufsfachschule

Die staatlich anerkannte Medizinische Berufsfachschule für Gesundheits- und Krankenpflege am DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein wird gemeinsam von der DRK Gemeinnützige Krankenhaus GmbH Sachsen und der Schwesternschaft vom DRK Sachsen e. V. betrieben

  • Träger der Schule: DRK gemeinnützige Krankenhaus GmbH Sachsen
  • Träger der Ausbildung: DRK gemeinnützige Krankenhaus GmbH Sachsen und der Schwesternschaft vom DRK Sachsen e. V.

Als Grundlage der Ausbildung sehen wir die Wissensvermittlung auf der Basis neuster wissenschaftlicher Erkenntnisse durch sehr gut ausgebildetes pädagogisches Fachpersonal und Dozenten. Durch eine individuelle Betreuung und verschiedene Formen der regelmäßigen Leistungsüberprüfungen gelingt es uns, das hohe Niveau unserer Ausbildung zu sichern und gleichzeitig den problemlosen Übergang in die unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten der neu ausgebildeten Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen zu gewährleisten. Die Voraussetzung ist das Eigenengagement und die Motivation der Auszubildenden, sich den neuen Herausforderungen zu stellen.

Weitere Informationen zu Ausstattung, Kooperierenden Einrichtungen und Bildungsmöglichkeiten erhalten Sie hier.