Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Die DRK Krankenhäuser Chemnitz-Rabenstein und Lichtenstein bieten Ihnen die Möglichkeit, im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres praktische Erfahrungen mit interessanten Bildungstagen zu kombinieren. Während Sie sich zum Einen sozial engagieren, können Sie zeitgleich die Grundlagen für einen nachfolgenden Beruf legen oder die Wartezeit für ein Studium überbrücken. Bei der Unterstützung von Patienten während der Körperpflege oder der Nahrungsaufnahme gelingt es Ihnen, Eindrücke zu sammeln, soziale Verantwortung zu übernehmen oder eigene Kompetenzen zu verbessern. Auch Hilfstätigkeiten im hauswirtschaftlichen Bereich und in der Betreuung Pflegebedürftiger bieten Raum, Einblicke in das Berufsfeld Pflege zu bekommen.

Einrichtungen
Das Freiwillige Soziale Jahr kann in den DRK Krankenhäusern Chemnitz-Rabenstein und Lichtenstein in den Bereichen Transport und Pflege absolviert werden. Ergänzt wird dieses Angebot durch Seminare, welche durch den DRK Kreisverband Zwickauer Land e. V. in Crimmitschau realisiert werden.

Dauer
Die Dauer variiert zwischen 6 und 18 Monaten.

Voraussetzungen
Bewerber müssen zwischen 16 und 26 Jahren alt sein.

Beginn
Der Beginn ist ganzjährig möglich. Der Dienstantritt auf den Stationen der DRK Krankenhäuser kann individuell abgesprochen werden.

Bewerbung
Um sich für eine Stelle des Freiwilligen Sozialen Jahres im DRK Krankenhaus Lichtenstein zu bewerben, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an: 

Katja Brauer-Nötzel
DRK Krankenhaus Lichtenstein
Hartensteiner Str. 42
09350 Lichtenstein

Ansprechpartner

Katja Brauer-Nötzel
Pflegedienstleitung

DRK Krankenhaus Lichtenstein
Hartensteiner Str. 42
09350 Lichtenstein