Stellenbeschreibung

Fachärztin/Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

mit der Option auf die Position Oberarzt


Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am DRK Krankenhaus Lichtenstein umfasst 30 Betten für die Allgemeinpädiatrie (0.-18. Lebensjahr), eingeschlossen den Bereich Kinderchirurgie sowie die Mitbetreuung aller Neugeborenen und die operativen Entbindungen auf der Versorgungsstufe eines perinatalen Schwerpunktes. Der klinikübergreifende Bereich Kinderchirurgie leistet pro Jahr ca. 400 operative Eingriffe. Die Betreuung von rheumatologisch, orthopädisch und hämostaseologisch erkrankten Kindern gehört sowohl ambulant, als auch stationär zum Spektrum unserer Einrichtung. Darüber hinaus verfügen wir über kinder- und jugendpsychologische sowie -psychotherapeutische Kompetenz.

Für das Gebiet Kinder- und Jugendmedizin weisen wir eine 4 ½-jährige Verbundweiterbildungsbefugnis  und für die Kinderchirurgie eine 18-monatige Weiterbildungsbefugnis auf.

Jährlich werden an unserer Klinik ca. 1700 stationäre Patienten (pädiatrisch und kinderchirurgisch) und mindestens ebenso viele ambulante Fälle im Rahmen der Rettungsstelle versorgt. Des Weiteren sind wir im Rahmen des Perinatalen Schwerpunktes in die Betreuung von circa 500 Neugeborenen pro Jahr involviert. Für die ambulante Kindermedizin im Einzugsbereich unseres Hauses zwischen den Großstädten Zwickau und Chemnitz agieren zwei MVZ-Kinderarztpraxen.

Gesucht wird eine Fachärztin/Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin mit der Option auf eine Position als Oberärztin/Oberarzt.

Gewünscht wird eine möglichst breite pädiatrische Erfahrung und Ausbildung. Sie verfügen über praktische Kenntnisse in der Kinderkardiologie, gekoppelt mit Fähigkeiten und Fertigkeiten in der Sonographie, idealerweise auch der Echokardiographie und Dopplersonographie. Aus Sicht der Teilnahme am Bereitschafts- bzw. Rufbereitschaftsdienst sind für Sie die Anforderungen eines perinatalen Schwerpunktes gängige Praxis. Gern begrüßen wir eine ärztliche Persönlichkeit, die im Alltag einen empathischen Umgang mit den Patienten, als auch die Motivation eines kollegial kreativen Agierens in einem sehr aufgeschlossenen Ärzte- und Schwesternteam pflegt. Wir bieten Ihnen: 

  • ein attraktives fachliches Spektrum bei kollegialem Arbeitsklima 
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag Gesundheitsdienste und Wohlfahrtspflege 
  • weitreichende Unterstützung und Förderung bei der Fort- und Weiterbildung 
  • selbständiges Arbeiten 


Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt, Herr Dr. Sirb, unter 037204/323080 bzw. kinderklinik.li@drk-khs.de zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:

DRK Krankenhaus Lichtenstein Gemeinnützige GmbH
Personal/Lohn
Hartensteiner Straße 42
09350 Lichtenstein
bewerbung.li@drk-khs.de