Stellenbeschreibung

Weiterbildungsassistent (m/w)

Klinik für Anästhesie und Intensivtherapie


Willkommen im DRK Krankenhaus Lichtenstein in Sachsen! Lichtenstein – die Stadt im Grünen zwischen Chemnitz und Zwickau.

Als Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung (155 Planbetten) mit den Fachrichtungen Anästhesiologie und Intensivtherapie/Notfallmedizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin und Pädiatrie mit Kinderchirurgie sowie Radiologie und Labormedizin bieten wir ein interessantes Tätigkeitsspektrum. Das Team der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin betreut Patienten in 14 Betten. Für unsere Klinik suchen wir zum baldmöglichsten Termin einen:

Facharzt für Anästhesie und Intensivtherapie (m/w) oder einen Weiterbildungsassistent in fortgeschrittener Weiterbildung (m/w)

Wir bieten Ihnen:

  • ein attraktives fachliches Spektrum bei kollegialem Arbeitsklima
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag Gesundheitsdienste und Wohlfahrtspflege
  • weitreichende Unterstützung und Förderung bei der Fort- und Weiterbildung
  • selbständiges Arbeiten


Es liegen eine Verbundweiterbildungsermächtigung für das Fachgebiet „Anästhesiologie“ von 5 Jahren sowie eine volle Weiterbildungsbefugnis für die Subspezialisierung "Spezielle Anästhesiologische Intensivtherapie" von 2 Jahren vor.

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik, Herr Peter Junghänel, unter 037204/323020 bzw. anaesthesie.li@drk-khs.de zur Verfügung. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:

DRK Krankenhaus Lichtenstein Gemeinnützige GmbH
Personal/Lohn
Hartensteiner Straße 42
09350 Lichtenstein
bewerbung.li@drk-khs.de