Stellenbeschreibung

Facharzt (m/w) / Weiterbildungsassistent (m/w)

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie


Willkommen im DRK Krankenhaus Lichtenstein in Sachsen! Lichtenstein – die Stadt im Grünen zwischen Chemnitz und Zwickau.

Als Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung (155 Planbetten) mit den Fachrichtungen Anästhesiologie und Intensivtherapie/Notfallmedizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin und Pädiatrie mit Kinderchirurgie sowie Radiologie und Labormedizin bieten wir ein interessantes Tätigkeitsspektrum. Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie verfügt über 21 Betten und bietet außer Eingriffen am Ösophagus das gesamte Spektrum der minimal-invasiven und konventionellen Eingriffe an. Besondere Schwerpunkte bestehen in der Hernienversorgung, der Proktologie und einem modernen Wundmanagement. Die Zertifizierung als Darmzentrum wird angestrebt.

Für unsere Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Termin jeweils einen

Facharzt (m/w) und Weiterbildungsassistent (m/w)

Wir bieten Ihnen:

ein attraktives fachliches Spektrum bei kollegialem Arbeitsklima
eine Vergütung nach dem Tarifvertrag Gesundheitsdienste und Wohlfahrtspflege
weitreichende Unterstützung und Förderung bei der Fort- und Weiterbildung
selbständiges Arbeiten

Es liegen folgende Weiterbildungsbefugnisse vor:

„Common Trunk“ - 2 Jahre (volle Weiterbildungsbefugnis; im Verbund mit der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie)
Allgemeine Chirurgie (volle Weiterbildungsbefugnis)
Viszeralchirurgie - 36 Monate
Spezielle Viszeralchirurgie - 12 Monate
Proktologie - 12 Monate

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik, Herr Dr. med. Ulrich Kleta, unter 037204/323000 bzw. viszeralchirurgie.li@drk-khs.de zur Verfügung. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:

DRK Krankenhaus Lichtenstein Gemeinnützige GmbH
Personal/Lohn
Hartensteiner Straße 42
09350 Lichtenstein
bewerbung.li@drk-khs.de