Qualifikation in der Pflege

Die Basisqualifikation unseres Pflegeteams bildet die vielschichtige und umfangreiche 3jährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege bzw. Kinderkrankenpflege.

Zur Unterstützung im Pflegeprozess stehen dem Pflegeteam Krankenpflegehelfer/ innen mit einer 2jährigen Ausbildung zur Seite.

In den entsprechenden Abteilungen stehen ausgebildete Fachkräfte zur Verfügung: Hebammen im Kreißsaal, OP-Schwestern/ Pfleger und Operationstechnische Assistenten/-innen im OP-Saal, Medizinische Fachangestellte oder Arzthelferinnen in den ambulanten Bereichen.

Unsere Stationsleitungen und Abteilungsleitungen und deren Vertretungen haben eine weitreichende Kompetenzweiterbildung zur „Fachkraft für Leitungsaufgaben im Gesundheitswesen“ bzw. „Fachkraft zum Leiten einer Station“ erfolgreich absolviert.

Eine 2jährige Zusatzqualifikation in den verschiedenen Fachbereichen stellt zusätzlich unsere Qualität in der Versorgung unserer Patienten sicher.

In den Bereichen Intensivmedizin und Anästhesie sind „Fachschwestern/ Fachpfleger für Anästhesie und Intensivpflege“ und in der Inneren Klinik „Onkologische Fachschwestern“ eingesetzt. Weitere fachspezifische Zusatzqualifikationen bestehen in den Bereichen:

  • Pflegeexperten für „Stoma – Inkontinenz – Wunde“
  • „Palliativ Care“ und „Pain Nurse“
  • Akupunktur
  • „ Laktations- und Stillberatung“ in der Geburtsklinik

Zur kontinuierlichen Sicherung der Qualität und Kompetenzförderung des Pflegepersonals, steht jährlich ein umfangreiches Fortbildungsprogramm zur Verfügung.