Ausstattung

Im Jahre 2007 wurde ein besonderer Meilenstein unserer Klinikentwicklung, nämlich der Be­zug eines neueren rekonstruierten Gebäudes, erreicht. Dieser im neuen Glanz erstrahlte historische Altbau weist räumliche Großzügigkeit, verbunden mit freundlichem Flair auf. Al­lein 8 Zimmer sind für die Mitaufnahme von Begleitpersonen mit Fernseher und Sanitärbe­reich ausgestattet. Weitere Zimmer verfügen über einen vergleichbaren Standard und erlau­ben ebenso den Klinikaufenthalt für Patienten und Begleitpersonen so angenehm wie mög­lich zu gestalten.

Daraus ergeben sich auch gute Arbeitsbedingungen für das Klinikpersonal. Das attraktive und zeitgemäße Raumkonzept unserer Klinik umfasst weiterhin einen Aufent­halts­raum, eine Außenterrasse sowie ein großzügiges Spielzimmer. In der reizvollen Umge­bung des Krankenhausparks liegt ein Kinderspielplatz, der entsprechend des erreichten Ge­sund­heitszustandes für Patienten und Begleitpersonen genutzt werden kann.

Apparative Ausstattung

Bildgebende Verfahren

  • Ultraschalldiagnostik (Schädel, Abdomen, Harntrakt, Schilddrüse, Hoden, Herz, Hüfte)
  • Konventionelle Röntgendiagnostik
  • Computertomographie
  • Magnetresonanztomographie

Funktionsdiagnostik

  • Lungenfunktionsuntersuchungen
  • Belastungs-EKG
  • Langzeit-EKG
  • Schellong-Test
  • Langzeit-Blutdruckmessungen
  • Kipptischuntersuchungen - Urodynamische Untersuchungen - Rektomanometrie - Ösophago-Gastro-Duodenskopie und Koloskopie - Bronchoskopie - EEG (Hirnstromkurve)