Aktuelles & Presse

Das 50. Baby erblickt das Licht der Welt

DRK Krankenhaus Lichtenstein, Geburtshilfe


Bereits nach 33 Tagen im neuen Jahr begrüßen wir den 50. kleinen Neuankömmling auf der Geburtsstation des DRK Krankenhauses Lichtenstein. Leo Kunz wiegt bei 50 Zentimetern 3445 Gramm und kam spontan am 02. Februar 5:16 Uhr zur Welt. Für die Hausfrau Tabea (32) ist es bereits das vierte Kind. Leo ist nun das Nesthäkchen von zwei großen Brüdern und einer Schwester. Eine große Familie, für die Papa Martin (33) dank seines Berufes als Erzieher jedoch sicher gewappnet sein dürfte.

Die Eltern entschieden sich bei all ihren Kindern für die Geburt im DRK Krankenhaus Lichtenstein. Nach dem ersten Mal waren sie vollumfänglich zufrieden, so dass auch die nächsten Kinder hier zur Welt kommen sollten. Zudem schätzt Mutter Tabea die familiäre Atmosphäre, weil es eines der kleineren Krankenhäuser in der Umgebung ist.