Aktuelles & Presse

Die 200. Geburt im Jahr 2019

Kreißsaal, DRK Krankenhaus Lichtenstein


Nun sind sie endlich zu viert. Tillmann Huber kam am Samstag, den 11.05.2019, um 2:21 Uhr im DRK Krankenhaus Lichtenstein zur Welt. Ganze 11 Tage hatte er Verspätung. Sein Papa, Martin Huber (35), denkt, dass es vielleicht Absicht war. Der 52 Zentimeter kleine Tillmann kam dadurch nämlich pünktlich zur 200. Geburt unseres Kreißsaals in diesem Jahr. So konnten sich die Eltern über ein großes Windelpaket als Geschenk zum Jubiläum freuen.

Obwohl Tillmann sich so viel Zeit genommen hat, ging die eigentliche Geburt dann doch ganz schnell. Nach 31 Minuten war bereits alles vorbei und Mama Andrea Eckardt (34) konnte ihr zweites Kind in die Arme schließen. Neben dem 3180 Gramm schweren Neuzugang gehört auch Lena Eckardt (10) zu der Familie aus Zwickau. Die große Schwester freut sich schon lange auf ihr kleines Brüderchen. Sie hat sich vorher sogar schon mit einem Geschwisterkurs vorbereitet.

Nachdem Familie Huber-Eckardt sich das DRK Krankenhaus Lichtenstein bei der Elterninformationsveranstaltung näher angeschaut haben, stand die Entscheidung fest: „Es ist einfach viel familiärer“. Von dem Personal der der Geburtsklinik waren sie auch begeistert. Mutter und Kind geht es prima und alles ist sehr gut gelaufen.

Wir wünschen der Familie alles erdenklich Gute für ihre gemeinsame Zukunft.