Veranstaltungen

13. Lichtensteiner Gerinnungssymposium

Fachveranstaltung der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin


Wir laden alle an der Hämostaseologie interessierten Kolleginnen und Kollegen aus der näheren und ferneren Umgebung zur Teilnahme ein. Auch zu unserem nunmehr 13. Lichtensteiner Gerinnungssymposium soll das Rahmenthema „Hämostaseologie aus der Praxis und für die Praxis“ heißen.

Vorläufiges Programm zum 13. Lichtensteiner Gerinnungssymposium
Datum: 30.11.2019
Veranstaltungsort: Konferenzraum Datz-Centrum Lichtenstein, Schlossallee 2, 09350 Lichtenstein 

08:30 UhrEinlass/Kaffee
09:00 Uhr
Eröffnung/Grußwort
Herr Dr. Harry Sirb, Lichtenstein
Geschäftsführung DRK Krankenhaus Lichtenstein - angefragt
09:15 Uhr
„Die Gerinnungsphysiologie kompakt"
Herr Dr. Andreas Karst, Essen
09:45 Uhr
„Diagnostik des von-Willebrand-Syndroms: von blauen Flecken über Gerinnungsanalysen zur Gensequenzierung"
Herr PD Dr. med. Michael Steiner, Rostock
10:15 Uhr
Kaffeepause
10:45 Uhr
„Gerinnungsstörung oder Kindesmisshandlung aus hämostaseologischer Sicht"
Herr Prof. Dr. med. Ralf Knöfler, Dresden
11:15 Uhr
„Gerinnungsstörung oder Kindesmisshandlung aus rechtsmedizinischer Sicht"
Herr Dr. med. Uwe Schmidt, Dresden
11:45 Uhr
„Therapie von Blutgerinnungsstörungen im Praxisalltag"
Frau Dr. med. Beate Krammer-Steiner, Rostock
12:15 Uhr
Themenübergreifende Diskussion und abschließende Bemerkungen
Herr Dr. Harry Sirb, Lichtenstein
12:30 Uhr
Mittagsimbiss
13:30 Uhr
Veranstaltungsende

ACHTUNG: Bitte beachten Sie die Umleitung in Lichtenstein von der A 72 kommend Richtung Daetz-Centrum.

Sponsoren 13. Lichtensteiner Gerinnungssymposium:

Wir danken unseren Partnern:


Anmeldung